Covid Coaching

Marianne und Rolf Flury haben seit Ausbruch von Corona eine spezielle Art von Coaching entwickelt, zur Unterstützung aller Menschen, welche auf irgendeine Art und Weise von Covid betroffen sind.

Coaching und Beratung bei Themen wie:

  • Beziehungskonflikte in der Familie – für/gegen Impfung uvm.
  • Arbeitsplatzveränderungen wie Home Office – Vereinsamung – mangelnde Struktur
  • Drohender Stellenabbau/verlust – Zukunftsängste
  • Depressionen, durch die lang andauernde Belastung des Themas Covid im Alltag
  • Problematiken nach der Erkrankung an Covid (Longcovid) oder nach der Impfung wie
  • Konzentrationsschwierigkeiten
  • sich verloren fühlen
  • depressive Verstimmungen
  • ein Gefühl, dass Entwicklungsschritte aufgelöst sind, Gefühl des Zurückgefallenseins
  • nicht mehr auf seine Ressourcen zurückgreifen zu können
  • Überforderungs-/Überlastungsgefühle
  • Müdigkeit/Fatigue
  • Burnout ähnliche Symptome
  • Versagensgefühle, Selbstverurteilung

Marianne und Rolf Flury und deren Team arbeiten lösungs- und ressourcenorientiert/ systemisch und im Sinne des Case Managements.

Sie bieten und organisieren Unterstützung in allen Lebensbereichen wie

  • Persönliche Stabilisierung durch Coaching und Beratung
  • Familie/Beziehung
  • Arbeit
  • Gesundheit
  • Finanzen
  • Begleitung und Umgang mit Krankentaggeldversicherung/IV Anmeldung – Austausch und Vernetzung mit Ärzten
  •  usw.

 

 

Kontakt

Bitte senden Sie uns Ihre Kommentare über das Kontaktformular UNTERHALB oder KONTAKTIEREN Sie uns PER Telefon.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme:  Marianne Flury - 076 426 65 80Rolf Flury - 032 530 33 61

Senden Sie uns eine Nachricht

Covid Coaching