„Betrieblichen Mentor-/in mit eidg. Fachausweis“

„Betrieblichen Mentor-/in mit eidg. Fachausweis“

Prüfungsvorbereitender Kurs "Betrieblichen Mentor-/in mit eidg. Fachausweis" bei unserem Partner. Für die Ausbildung zum betrieblichen Mentor ist eine Coaching-Ausbildung Voraussetzung. Die PLI Coaching Ausbildung ist speziell als professionelle Grundlage für den Betrieblichen Mentor ausgerichtet und konzipiert.
Bei Abschluss dieser neuen Ausbildung werden zwei Diplome gleichzeitig abgegeben. Das Diplom zum anerkannten Coach SCA (Swiss Coaching Association, einem Schweizerischen Coaching-Berufsverband) und den eidgenössischen Fachausweis zum Betrieblichen Mentor.
Die Ausbildung wird vom Bund subventioniert. Bei Absolvierung des Vorkurses werden 50% der Ausbildungskosten beider Ausbildungen (PLI Coaching und Mentor) vom Bund zurückerstattet.

 

Prüfungsvorbereitender Kurs zur Berufsprüfung für Betrieblicher Mentor/Betriebliche Mentorin FA;

Durchführung Krebs und Partner AG – in Kooperation mit PLI, Praxis für Lösungsimpulse; Kurs Nr. SBFI-1224;

 

Ausbildung „Betrieblicher Mentor mit eidg. Fachausweis“

Nächster Kurs:

Start Mai 2019 in Solothurn

Modul 1

  • 21.05.2019   jeweils 09:00 – 16:30 Uhr
  • 04.06.2019
  • 11.06.2019

Modul 3

  • 07.01.2020  09:00 – 16:30
  • 16.01.2020
  • 30.01.2020
  • 05.02.2020

Die Lehrsupervisionen werden jeweils in der Gruppe abgesprochen.

Durchführungsort: Praxis für Lösungs-Impulse AG, Hans-Huber-Str. 38, 4500 Solothurn

Start November  2019 in Basel

Modul 1

  • 05.11.2019   jeweils 09:00 – 16:30 Uhr
  • 19.11.2019
  • 03.12.2019

Modul 3

  • 18.08.2020  09:00 – 16:30
  • 03.09.2020
  • 16.09.2020
  • 29.09.2020

Die Lehrsupervisionen werden jeweils in der Gruppe abgesprochen.

Durchführungsort: IBAW, Jurastrasse 4, 4053 Basel

Start August 2019 in Zürich

Modul 1

  • 14.11.2019  jeweils 09:00 – 16:30 Uhr
  • 05.12.2019
  • 10.01.2020

Modul 3

  • 06.08.2020 jeweils 09:00 – 16:30 Uhr
  • 20.08.2020
  • 03.09.2020
  • 17.09.2020

Die Lehrsupervisionen werden jeweils in der Gruppe abgesprochen.

Durchführungsort: Klubschule Migros, Hofwiesenstrasse 350, 8050 Zürich-Oerlikon

 

Start Oktober 2019 in Bern

Modul 1

  • 30.10.2019   jeweils 09:00 – 16:30 Uhr
  • 07.11.2019
  • 20.11.20189

Modul 3

  • 18.05.2020  jeweils 09:00 – 16:30
  • 01.06.2020
  • 10.06.2020
  • 24.06.2020

Die Lehrsupervisionen werden jeweils in der Gruppe abgesprochen.

Durchführungsort: Q.C.M. Immobilien AG, Eichholzweg 20 – 24, 3123 Bell (sehr gut mit dem ÖV erschlossen)

 

Start November 2019 in Aarau

Modul 1

  • 13.11.2019 jeweils 09:00 – 16:30 Uhr
  • 27.11.2019
  • 11.12.2019

Modul 3

  • 11.06.2020 jeweils 09:00 – 16:30 Uhr
  • 18.06.2020
  • 25.06.2020
  • 02.07.2020

Die Lehrsupervisionen werden jeweils in der Gruppe abgesprochen.

Durchführungsort: Gemeinschaftszentrum Telli, Girixweg 12, 5000 Aarau

Start Januar 2019 in Luzern

Modul 1

  • 15.01.2020 jeweils 09:00 – 16:30 Uhr
  • 06.02.2020
  • 20.02.2020

Modul 3

  • 25.08.2020 jeweils 09:00 – 16:30 Uhr
  • 09.09.2020
  • 17.09.2020
  • 01.10.2020

Die Lehrsupervisionen werden jeweils in der Gruppe abgesprochen.

Durchführungsort: IBAW, Schweizerhofquai 1, 6004 Luzern

 

Sursee und Zug werden noch ergänzt

Info für Interessierte:

An Interessierte dieser Ausbildung – mit Vor-Bildungen im Erwachsenenbildungsbereich oder in Führungsthematik oder in Beratungsberufen.

Ihr Interesse freut uns.

Bitte senden Sie an juerg.krebs@krebs-partner.ch elektronisch

  • ein CV mit Angaben über Ihren bisherigen Bildungsweg
  • ein kurzes Motivationsschreiben (halbe bis ganze A4-Seite)
  • Bei vertieftem Interesse: Das beigelegte ausgefüllte Anmeldeformular (s. Attachment)

Dozierende: Hauptdozentin  Jürg W. Krebs, Marianne Flury

Die neun Lehr-Coaching-Termine für die Gruppe, ebenfalls Teil des Moduls 1, werden im  im Rahmen des Unterrichtes vereinbart – in Absprache mit der Kursgruppe. Durchführungsort wird in Bern oder nach Absprache sein. Lehrcoach und anerkannte Beratungsperson: Jürg W. Krebs.

Da Sie sich auf Empfehlung von Marianne Flury anmelden, werden wir das persönliche Kennenlerngespräch nur auf ausdrücklichen Wunsch durchführen.

Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie von uns den Ausbildungsvertrag zugestellt.

Teilnahme: Es ist nicht verpflichtend sich von Beginn weg für den ganzen Lehrgang anzumelden. Jeweils gegen Ende eines Moduls kann entschieden werden, ob auch am nächsten Modul teilgenommen wird. Es wird somit jeweils nur für ein Modul Rechnung gestellt.

Für Rückfragen erreichen Sie mich unter der obenstehenden E-Mail oder über Natel 079 292 75 19.

Ich würde mich über einen inspirierenden Bildungsprozess freuen.

Mit bestem Gruss

Jürg W. Krebs

 

Flyer:

Die genaue Details inkl. Kosten zur Ausbildung können Sie folgender Infobroschüre entnehmen:

Wichtig: für AbsolventInnen unserer PLI Coaching Ausbildung entfällt das in der Infobroschüre aufgeführte Modul 2 Vertiefung zu CHF 3’500.- pro Person

Die Ausbildung findet durch die Firma Krebs & Partner AG in den angegeben Standorten statt.

weitere Details unter: www.krebs-partner.ch